Meine Herbst-Outfits

Meine Herbst-Outfits

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da.

Ja, er steht schon bereit und freut sich, mich mit seinen kalten und windigen Zeiten, zu ärgern. Ich mag es einfach nicht, wenn ich aus dem Fenster schaue und es trübe und nass ist. Ich fühle mich einfach nicht besonders wohl und am Liebsten möchte ich mich wieder unter meine Bettdecke kuscheln, bis der Sommer wieder da ist – Winterschlaf müsste man halten 🙂

Wenn ich den Herbst aber auf eine modische Art und Weise betrachte, geht es mir echt gut. Für den Herbst kann man nämlich wunderbare Outfits erstellen und es gibt unglaublich tolle Teile, die man im Herbst super tragen kann. Ich möchte euch meine Lieblings-Outfits präsentieren und es wäre eine Schande, wenn ich sie euch vorenthalte.

 

Herbst-Outfit Nummer 1 :

Wenn ich im Herbst Lust auf einen Rock habe, darf die blickdichte Strumpfhose nicht fehlen. Je nach Geschmack, kann man sich seinen Lieblings-Rock aus dem Schrank holen und ihn mit einem langärmligen Shirt oder einer Bluse kombinieren. Darüber entweder einen Blazer oder einen leichten Mantel. Als Highlight kann man Schmuck, eine Uhr oder ein Tuch bzw luftigen Schal wählen. Und fertig ist das erste Outfit.

 

Herbst-Outfit Nummer 2 :

Wer es gern etwas sportlicher haben möchte, der kann der beliebten Jeanshose wählen. Ich bevorzuge eine Jeanshose im “Girlfriend” Stil. Sie sitzt etwas lockerer aber zaubert trotzdem einen tollen Popo. Obenrum wird ein cooler Sweater gewählt und eine Lederjacke rundet das Outfit wunderbar ab. Dazu passen am besten sportliche Converse Sneakers (Natürlich nur wenn das Wetter noch akzeptabel ist) und als Accessoire nehme ich gerne einen kuscheligen Wollschal. Fertig!

Herbst-Outfit

Herbst-Outfit Nummer 3 :

Wenn ich mit meinen Freundinnen verabredet bin, muss ein stylisches Herbst-Outfit her. Hier greife ich nach meinem Oversize-Sweater im XXXL-Format, der mir bis über die Knie geht. Hier kann man farblich nichts falsch machen. Dazu eine blickdichte Strumpfhose und meine heißen Wildleder-Overknees. Als Accessoires meine Chanel-Tasche und auch die passenden Ohrringe. Roter Lippenstift und Nagellack dürfen auch hier nicht fehlen und die Haare lasse ich meistens offen – Perfekt!